Herzlich Willkommen beim Historisch-Archäologischen Verein Mühlacker

Der Verein wurde im September 1999 gegründet anlässlich der drohenden Überbauung des gerade freigelegten römischen Gutshofes in Enzberg. Unterstützt vom großen Rückhalt in der Bevölkerung konnten die gut erhaltenen Gebäudereste gesichert und zugänglich gemacht werden.

In der Erweiterung seiner Aufgabenstellungen setzt sich der Verein heute dafür ein, archäologische Funde und historische Denkmäler - nicht nur aus der Römerzeit - im Raum Mühlacker zu bewahren und das geschichtliche Interesse in der Öffentlichkeit dafür zu wecken und zu stärken.

In unserem jährlichen Veranstaltungsprogramm (geschichtliche Wanderungen, Führungen, Vorträge) stehen vorwiegend regionale Ziele im Vordergrund, welche durch überregionale Sehenswürdigkeiten ergänzt werden können.

Um unsere Heimatgeschichte erfahrbar zu machen, haben wir und werden weiterhin Informationsschriften zu historischen Themen herausbringen oder an deren Ausarbeitung mitwirken, wie Síe der nachfolgenden Aufzählung entnehmen können.

·         Lebensbeschreibung Ascher, Dürrmenzer Rundweg, Lebensbeschreibung Emrich, Löffelstelzweg, Peterskirche,

·         St. Andreas-Friedhof, Stadtführerinfo, Stolpersteine, Ziegelei

Weiterhin haben wir in Büchern (z.B. Die Römer in Mühlacker) und Veröffentlichungen (z.B. RMR-Verlag) mitgewirkt.

Unzählige Denkmäler schlummern noch im Verborgenen. Helfen Sie mit, diesen einen Platz in unserem geschichtlichen Bewusstsein zu geben und zu bewahren und unterstützen uns mit ihrer Mitgliedschaft.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen