Ausschnitt Fachwerk
» Presse  

Alle Presseberichte


Ein Stück konservierte Baugeschichte

Dem ältesten Gebäude in Mühlacker-Dürrmenz droht der Abriss. Engagierte Bürger wollen das „Kazenmaierhaus“ vor diesem Schicksal retten. Frank-Ulrich Seemann begrüßt mit einer auswendig gelernte... mehr...

Wanderung folgt historischen Spuren

Vierte Etappe des „Mühlacker Weges“ führt Teilnehmer unter anderem nach Großglattbach mit seinem Zehntkeller aus dem Jahr 1604 Die Umgebung der Stadt Mühlacker hat es in sich: reizvolle Landschaften... mehr...

Nachgefragt

Winfried Abicht Mühlackers Bürgermeister hat an einer Präsentation von Karlsruher Studenten teilgenommen, die sich Gedanken über die Zukunft des ältesten Hauses in Dürrmenz gemacht haben. Was also... mehr...

Visionen für die Hofstraße 17

Karlsruher Studenten machen Vorschläge für einen Erhalt des ältesten Gebäudes in Dürrmenz Bei der Stadt gilt das Gebäude als schwer vermittelbar, doch dem Historisch-Archäologischen Verein Mühlacker... mehr...

Zeitgeschichte im Zeichen der Ziegel

Areale, die im Fokus der Mühlacker Bürger stehen, gibt es derzeit gleich mehrere. Da wäre zum einen der Kelterplatz mit seinem ewigen Sorgenkind Mühlehof. Da wäre das Enzvorland, in dem im Jahr 2015 ... mehr...

Die Villa Emrich mahnt zur Erinnerung

Stadtführung in Mühlacker beschäftigt sich mit dem dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte Es gibt den Uhlandbau und die Villa Emrich, es gibt die Stolpersteine mit den Namen der Opfer: Wer die ... mehr...


Frühere Presseberichte finden Sie im Archiv der alten Internetseiten.

Aus der Presse

Zwänge von einst sind Geschichte

(MT v. 15.07.2017) Die Stadtführerin Edelgard Gressert-Seidler beleuchtet in einem Vortrag das Leben und Arbeiten der sogenannten „Rassler“ ... » De... mehr...