Ausschnitt Fachwerk
» Presse  

Alle Presseberichte


Flusslauf gibt römische Relikte frei

Hobbyarchäologe Manfred Rapp entdeckt auf der Baustelle im Enzvorland spannende Spuren aus der Vergangenheit In den Erdhügeln auf der Gartenschau-Baustelle im Enzvorland ist der Hobbyarchäologe Manf... mehr...

Energiewende reicht 101 Jahre zurück

Besichtigung des Stauwehrs und des denkmalgeschützten Flusskraftwerks in Mühlhausen stößt auf großes Interesse Die Stromerzeugung aus einer regenerativen Energiequelle ist im Mühlhäuser Enztal ein a... mehr...

Leserbrief: Ein Plädoyer für das Haus Hofstraße 17

Zum Thema Kanne-Schuler-Areal, insbesondere zum städtischen Gebäude Hofstraße 17: Die Informationsveranstaltung am 16. Juli sollte über die Zukunft von Dürrmenz informieren. Bürgermeister Winfried A... mehr...

Bewahren statt vergessen

Ausstellungsstücke zur Mühlacker Ziegeleigeschichte werden archiviert und für den Bedarf in der Zukunft aufbewahrt Die Ausstellung „Mühlacker Ziegel – eine Weltmarke“ ist mit durchweg positiver Reso... mehr...

Der bedrohte Sensationsfund

Der Archäologe Tilmann Marstaller referiert über das Kazenmaierhaus. Findet sich kein Käufer, wird das älteste Haus in Dürrmenz wohl abgerissen. Die Hoffnung, die so mancher womöglich heimlich im... mehr...

„Das progressivste Fachwerk der Region“

Experte stellt das älteste Haus in Dürrmenz vor – Diskussion über die Zukunft des Gebäudes verläuft eingleisig Die Renovierung eines jahrhundertealten, denkmalgeschützten Fachwerkgebäudes wie des ... mehr...


Frühere Presseberichte finden Sie im Archiv der alten Internetseiten.

Aus der Presse

Die Last des Kettenhemdes

(MT v. 03.08.2017) Teilnehmer des Kinderferienfestivals lernen, dass das Leben der Römer kein Zuckerschlecken war ... » Den vollständigen Bericht le... mehr...