Ausschnitt Fachwerk
» Bildergalerien  

Bildergalerien

Auf dieser Seite haben Sie einen Überblick über die vorhandenen Bildergalerien.

Bildergalerie 2017

Fotos von Vereinsaktivitäten im Jahr 2017

Zur Galerie

Bildergalerie 2016

Fotos von Vereinsaktivitäten im Jahr 2016

Zur Galerie

Bildergalerie 2014

Fotos von Vereinsaktivitäten im Jahr 2014

Zur Galerie

Bildergalerie 2015

Fotos von Vereinsaktivitäten im Jahr 2015

Zur Galerie

Besuchergalerie

Besucher der historischen Sehenswürdigkeiten in Mühlacker

Zur Galerie

Bildergalerie 2012

Fotos von Vereinsaktivitäten bis 2012

Zur Galerie

Aktivitäten

Aktivitäten des Vereins

Zur Galerie

Bildergalerie 2013

Fotos von Vereinsaktivitäten im Jahr 2013

Zur Galerie

Tag des offenen Denkmals 2012 zum Thema „Holz“

Mehr als hundert Besucher interessierten sich an den beiden Führungen für den Großsender Mühlacker, dem höchsten Holzbauwerk der Welt mit einer Höhe von 190 Metern. Nach der Sprengung im April 1945 wurde das wertvolle Holz der kanadische Pechkiefer wiederverwendet, so im Zimmereibetrieb Maunz. Elfriede Maunz führte durch das Büro und Holzlager aus den 1950er Jahren und die Werkstatt um 1900.

Zur Galerie

Stolpersteinverlegung 2009, 2010 und 2011

Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist (G. Demnig).
In den Jahren 2009 bis 2011 wurden in Mühlacker insgesamt 20 Stolpersteine verlegt, für Juden, Kommunisten, Sinti und Roma sowie weitere Opfer des Nationalsozialismus.
Den Stolpersteinen begegnen wir vor den jeweiligen Wohn- bzw. Arbeitsstätten; sie sind in den Gehweg als kleine Gedenktafeln eingelassen. Sie sind Teil eines europäischen Gesamtkunstwerks, initiiert von Gunter Demnig. Die Verlegungen erfolgten unter reger Teilnahme der Bevölkerung (2009), unter Beteiligung einer Schulklasse des Theodor-Heuss-Gymnasiums (2010) sowie Schülerinnen der Ulrich-von-Dürrmenz-Schule und Konfirmanden der Andreas-Kirchengemeinde (2011). Die jeweiligen Oberbürgermeister übernahmen die Schirmherrschaft.

Zur Galerie

Hofstraße 17

Die Hofstraße 17 - ehemaliges Kazenmaier-Haus - im Bild.

Zur Galerie

Weitere Besucherfotos von der Burgruine Löffelstelz und der Villa Rustica finden Sie im Archiv der alten Internetseiten.

Aus der Presse

Die Faszination des Verbindenden

(MT v. 11.09.2018) Manfred Rapp hat die Geschichte der Bauwerke, die in Dürrmenz über die Enz führten und führen, beleuchtet. » Den vollständigen Be... mehr...